Einrichten und Installation des Druckers – Teil 2 – Drucker anschließen und Druckertreiber

Einrichten und Installation des Druckers – Teil 2 – Drucker anschließen und Druckertreiber

Häufig liegt bei einem neu erworbenen Gerät eine Installations-CD bei. Diese beinhaltet eine genaue Installations-Anleitung.

Drucker ohne CD installieren

Falls die Installations-CD veraltet oder gar nicht vorhanden ist, gibt es andere Wege einen Drucker zu installieren.

Sobald der Drucker via USB-Port mit einem Computer verbunden ist, erkennt dieser zunächst Hardware und Betriebssystem und beginnt anschließend automatisch mit der Installation.

Wird der Drucker nicht direkt erkannt, muss dieser manuell eingerichtet werden. Unter "Einstellungen" in der "Systemsteuerung", im Untermenü "Geräte und Drucker", kann der Drucker hinzugefügt werden. Um eine Installation durchführen zu können, wird ein "Druckertreiber" benötigt.

Druckertreiber

Der Druckertreiber ist eine Software, welche eine Verbindung zwischen dem Drucker und einem PC herstellt. Er gibt außerdem Informationen über die Füllstände, sowie über Druckaufträge an.

Jeder Hersteller bietet den Druckertreiber zum kostenlosen Download auf der eigenen Webseite an.

Wichtig: Hierbei ist die richtige Angabe des Betriebssystems (Bsp.: Windows Vista 7), sowie der Bitversion (32- oder 64-Bit) essenziell notwendig! Die nötigen Informationen dafür finden Sie unter "Systeminformationen".

 

Die Installation startet entweder durch Doppelklicken auf die gedownloadete .exe-Datei oder durch einen manuell ausgeführten Start ("Einstellungen" ▶ "Systemsteuerung" ▶ "Geräte und Drucker" ▶ "Drucker hinzufügen" ▶ Anleitung folgen und bei Bedarf den passenden und runtergeladenen Treiber auswählen.).

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.